T-Mobile

T-Mobile (NYSE: TMUS) ist ein Telekommunikationsdienstleister und Mobilfunkanbieter, der seinen Kunden innovative Konnektivitäts-Services bietet, um stets in Verbindung bleiben zu können. Das Unternehmen genießt weithin Anerkennung für die Entwicklung und Bereitstellung innovativer Technologien. Dazu zählt der erste drahtlose 4G-Dienst eines nationalen Netzbetreibers in den USA für führende Marken wie Virgin Mobile USA, Boost Mobile und Assurance Wireless.

Herausforderung

T-Mobile war auf der Suche nach einer Low-Code-Plattform, die es ermöglichen sollte, innerhalb des Unternehmens schnell und unkompliziert „Test and Learn“-Gelegenheiten zu schaffen – und zwar zu geringen anfänglichen Investitionskosten.

Die Lösung von Appian

Mithilfe der Anwendungsplattform von Appian hat T-Mobile seine erste Geschäftslösung implementiert: ein neues Geschäftsmodell, mit dem Kunden schnell und einfach ein Upgrade ihrer mobilen Geräte durchführen können, wann und wo sie möchten. Über „T-Mobile Direct2You“ können Kunden zu Hause oder im Büro die gleichen Services wie in Filialen in Anspruch nehmen. Mit Appian war T-Mobile in der Lage, diese neue Servicereihe innerhalb von nur 3 Wochen zu entwickeln und einzuführen. Und auch die landesweite Skalierung nahm nicht mehr als zwei Quartale in Anspruch. T-Mobile verwendet Appian darüber hinaus im Rahmen seines ambitionierten Programms zur Netzwerkverdichtung sowie zur Straffung seiner drahtgebundenen Infrastruktur, um auf diese Weise Systemkomplexität und -kosten zu reduzieren.