Aus „Entwicklung vs. Kauf“ wird nun „Anpassen oder Konfigurieren“

Webinar ansehen

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Die traditionelle „Entwicklung vs. Kauf“-Denkweise hinsichtlich der Softwarebereitstellung ist veraltet. Für ein effektives digitales Unternehmen gibt es keine reine Kauflösung, und eine reine Entwicklungslösung ist oft unpraktisch. Im digitalen Zeitalter ist die Software ein Ausdruck des Unternehmens, weshalb maßgeschneiderte Anwendungen und laufende Änderungen an diesen Anwendungen zunehmend erforderlich sind. Moderne Techniken und Technologien für die individuelle Entwicklung, wie z. B. Low-Code-Plattformen, haben dieses Umdenken möglich gemacht.

Verpassen Sie nicht unseren Gastredner John Bratincevic, Senior Analyst bei Forrester Research, und Jorge Sanchez, Sr. Director, Product Strategy bei Appian, die die Rolle der Low-Code-Anwendungsentwicklung in diesem neuen Paradigma aufgreifen und die Auswirkungen für Unternehmen erkunden, die den besten Ansatz im Bereich der Softwareentwicklung verfolgen möchten, und zwar in einem schnelleren Tempo, als man es noch vor einem Jahr für möglich hielt.

Entdecken Sie die Power der Low‑Code‑Automatisierung.

hella black and white logo
flowserve red logo
lam research logo